German

Was Verursacht Anwendungs-Popups – Zu Wenig Virtueller Speicher Und Wie Man Es Behebt

PC-Fehler in Minuten beheben

  • Schritt 1: ASR Pro herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Öffnen Sie ASR Pro und klicken Sie auf die Schaltfläche "Scannen"
  • Schritt 3: Klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen", um den Wiederherstellungsprozess zu starten
  • Diese Software repariert Ihren PC – laden Sie sie jetzt herunter, um loszulegen.

    In den letzten paar Jahren haben einige Leser den Vereinigten Staaten von Amerika gemeldet, dass sie Anwendungs-Pop-ups erleben – auch das persönliche Mindestgedächtnis niedrig.

    Wie behebe ich wenig praktischen Arbeitsspeicher in Windows?

    Wenn Windows keinen Arbeitsspeicher mehr zur Verfügung hat, greift alles auf den virtuellen Speicher zu, der verwendet wird, um Ihnen zu helfen, weniger genutzte speichergebundene Seiten in einer anderen Datei namens pagefile.sys zu speichern.

    Virtual Memory

    Virtual Memory wird von Windows als sinnvolles Speicherverwaltungstool für Multitasking verwendet. Dies erweitert den Arbeitsspeicher und hilft dem Computer, mehr Tipps gleichzeitig auszuführen, indem Daten mit niedrigerer Priorität auf den zugewiesenen Speicherplatz auf jeder Festplatte unseres Computers verschoben werden. Die Menge des dedizierten Speichers ist standardmäßig eingestellt, Sie können sie bei Bedarf auch erhöhen.

    Anwendungs-Popup Microsoft - Minimum des virtuellen Speichers zu niedrig

    Was bedeutet die Popup-Meldung “Ihr Computer könnte zu wenig Speicher haben” wörtlich?

    < y >

    h2>Nachteil Speicher ist das perfekte kritische Problem, das Desktop-Computer-Multitasking im Windows-Stil untergräbt und die vertraute Benutzeroberfläche stört. Wenn diese Art von allgemeinem Mangel häufig auftritt, wird das System bei ressourcenintensiven Aktivitäten wie dem Spielen von Videoquests und dem Halten eines Jobs mit Grafiken häufig angezeigt und in der Regel sogar fast mit der Meldung „Ihr Computer hat möglicherweise nicht genug Speicher.” unabhängig davon, ob der Benutzer regelmäßig im Internet surft oder eine normale Textverarbeitung durchführt. Die Warnung ist wohl nur die Gratifikation dieses Eisbergs, der in der Praxis unter anderem eine Diskrepanz zwischen dem verbauten Arbeitsspeicher und den gemeinsamen Anforderungen aller Anwendungen aufzeigen kann. Die meisten Ressourcen, die moderne menschliche Software zuordnen muss, um richtig zu funktionieren, neigen dazu, mit der Zeit zuzunehmen, was dazu führt, dass alternde PCs tatsächlich einen Punkt erreichen, an dem sie diese Anforderungen nicht mehr erfüllen können. Während die offensichtlichen Schrauben und Muttern normalerweise das Problem sind, gibt es andere Argumente, die eine unangenehme Situation auslösen können.

    Diese Software repariert Ihren PC – laden Sie sie jetzt herunter, um loszulegen.